Zum Inhalt springen
Willkommen im Jagdschloss Habichtswald

Sie sind hier:

Freizeit- und Ausflugstipps

Das Freizeitangebot in der Region rund um das Jagdschloss Habichtswald ist sehr vielfältig. Einige Aktivitäten möchten wir Euch auf dieser Seite gerne vorstellen.

Golf

Als besondere Herausforderung für Golfer gilt der Golfplatz Habichtswald mit seinem hügeligen Terrain. Die besondere Lage am südwestlichen Ausläufer des Teutoburger Waldes bringt eine atemberaubende Aussicht vom Grün der Löcher 8 und 17 mit sich. Insgesamt verfügt der Golfplatz des Golfclubs Habichtswald über 18 Löcher und 5708 Meter Gesamtlänge für die Herren und 4933 Meter für die Damen. Das Clubhaus ist ein altes Fachwerkhaus und kulinarisch versorgt werden die Spieler im “Birkenhof”. Der Golfplatz ist vom Jagdschloss Habichtswald nur knappe 30 Autominuten entfernt.

Wandern durch das Tecklenburger Land

Mit dem Teutoburger Wald und dem Natur- und Geopark TERRA.vita in direkter Nähe ist das Jagdschloss Habichtswald der optimale Ausgangspunkt für Wanderlustige. Der Teutoburger Wald bietet Wanderrouten für Anfänger und Profis. Besonders bekannt ist der Prädikatswanderweg “Hermannsweg”. Er führt auf 156 km in 8 Etappen über den Hauptkamm des Teutoburger Walde.

Angelehnt an den Westfälischen-Friede-Weg verläuft auch der Jakobspilgerweg mit seinem bekannten Zeichen der Jakobsmuschel durch das Tecklenburger Land. Er verbindet die historischen Rathäuser von Osnabrück und Münster.

Vom Jagdschloss aus erreichen Sie die ersten Wanderwege in nur 500 Meter Entfernung. Folgen Sie hierzu der K27 “Am Habichtswald” bis zum Parkplatz “Habichtswald”, ab hier werden alle abgehenden Wanderwege ausgeschildert.

Mountainbiken

Auch Mountainbike-Interessierte finden im Umland des Jagdschlosses geeignete Routen, ob für Anfänger oder Abenteurer. Hierzu können Sie sich am Jagdschloss gut gewartete Mountainbikes und E-Mountainbikes leihen und das Revier erkunden. Abseits des breiten Hauptweges des Teutoburger Waldes finden sich viele Singletrails, die mit ihrem stetigen Auf und Ab genau das richtige für erlebnisorientierte Mountainbiker sind. Bitte beachten Sie, etwas Rücksicht auf die Wanderer ist immer erforderlich.

Trailrunning

Das Trailrunning auf den schmalen Singletrails mit den zahlreichen Auf und Abs erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die steigenden Teilnehmerzahlen bei den verschiedenen Laufveranstaltungen in der Region (Klippenlauf in Ibbenbüren, Hermannslauf, Luisenturmlauf etc.) bestätigen die Tendenz, dass die Läufer zunehmend den Sport mit dem Erlebnis in der Natur und der kurzweiligen Streckenführung verbinden. Wir planen Trailrunning-Camps mit geführten Touren, einem erholsamen Aufenthalt und einem gesundem Frühstück im Jagdschloss Habichtswald. Achten Sie auf unsere weitere Ausschreibung oder melden Sie sich für ein individuelles Angebot gerne bei uns.

Kletterwald Ibbenbüren

Lernen Sie auf 30.000 qm mitten in der Parklandschaft des Münsterlandes den Kletterwald Ibbenbüren kennen. Auf einer Höhe von bis zu 14 Meter werden Ihnen hier 161 Kletterelemente in zehn Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen geboten. Erleben Sie zwischen Jahrhunderte alten Laubbäumen auf einem märchenhaften Hügel Herausforderungen wie Netzbrücken, Bohlen, Schaukeln, Seilbahnen, Surfbretter oder Tarzan-Sprünge. Erkunden Sie den Spaß-Parcours, den Erlebnisparcours, den Fitness-Parcours oder einen anderen der abwechslungsreichen Parcours im Kletterwald Ibbenbüren, hier ist für jeden etwas dabei.

Naturbad Hasbergen

Im Sommer lädt das Naturbad Hasbergen zum Baden ein. Um das naturbelassene Becken herum findet sich reichlich Platz, um zu entspannen und die Sonne zu genießen. Das Freibad ist aber auch mit einem Spielplatz mit Babybecken für die Kleinen ausgestattet. Außerdem hat es zwei Tischtennisplatten, einen Sprungturm und einen Beachvolleyballplatz. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk.

Freizeitpark Sommerrodelbahn

Der Freizeitpark Sommerrodelbahn ist besonders für Familien geeignet. Der Park besteht aus der Sommerrodelbahn, dem Märchenwald, der Weltreise sowie einem kleinen Freizeitpark. Die Sommerrodelbahn ist mit 92 Jahren die älteste noch bestehende Sommerrodelbahn Deutschlands. Auf Holzschlitten sausen hier Groß und Klein einen etwa 100 Meter langen Berg hinab. Im Märchenwald tummeln sich Hexen, Prinzessinnen, zauberhafte Tiere und zahlreiche weitere Märchenfiguren aus insgesamt elf Märchen der Gebrüder Grimm. Per Knopfdruck erzählen sie den Besuchern ihre Geschichte, umrahmt von der zauberhaften Natur des Teutoburger Waldes. Die “Reise um die Welt” lädt Kinder und Erwachsene auf eine Fahrt durch die Szenerien verschiedener Abenteuer rund um den Globus ein. Der Freizeitpark selbst ist für die Jüngsten mit einem Abenteuerspielplatz, einem Oldtimer-Express und einem Autoscooter ausgestattet.

Abenteuergolf

Eine beliebte Freizeitaktivität besonders für Familien ist das Abenteuergolf Tecklenburg. Hier können Große und Klein verschiedene Kombinationen aus Minigolf und SwinGolf testen, es ähnelt aber auch dem großen Golf sehr. Auf insgesamt 21 vielfältigen Parcours können die Besucher hier entlang verschiedener Hindernisse wie Findlingen, umgestürzten Bäumen, einem Wasserrad, einer Holzbrücke oder einer großen Teichanlage ihr Geschick erproben. Auf den Spielbahnen zwischen neun und 40 Metern Länge können die Gäste aber auch einiges über das Tecklenburger Land lernen.

Zurück zum Seitenanfang